Lerasept Viroxx S 10kg Eimer

Lerasept Viroxx S 10kg Eimer

Normaler Preis
€127,80
Sonderpreis
€127,80
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Sicherheitsdatenblatt, technisches Datenblatt

Lerasept® Viroxx S
Vielseitiges und leistungsstarkes Desinfektionsmittel mit Breitband Wirkung
- BAuA Reg.- Nr.: N-87607
- Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch Etikett und Produktinformation lesen.


Produkt-beschreibung:

Lerasept® Viroxx S ist ein pulverförmiges Breitband Desinfektionsmittel auf Basis von Oberflächen aktiven Substanzen oxidierenden anorganischen sowie organischen Säuren für die Desinfektion von Oberflächen Stallungen Gerätschaften Fütterungs- und Wassersystemen Stiefeltauchbädern und Luft.
Lerasept® Viroxx S zerstört - dank seiner oxidativen Kraft Biofilme sowie die Zellmembran von Mikroorganismen und hinterlässt somit hygienisch saubere Oberflächen.


- Breites Wirkungsspektrum
- Starke Desinfektionsleistung
- Vielseitig einsetzbar


Details: 
Technische Daten:

Form: pulverförmig
Farbe: weiß bis rosa
Schüttdichte: ca. 1 -1 g/cm3
pH-Wert (10 g/l): ca. 2.2

Wichtige Inhaltsstoffe:

Pentakalium-bis(peroxomonosulfat)-bis(sulfat) (505 g/ kg) - organische Säuren - Phosphate - Tenside


Anwendung:

Routinedesinfektion von Oberflächen

- Stallungen und Gerätschaften:  1 % (10 g/L Wasser) Lerasept® Viroxx S flächendeckend auf die gereinigten Oberflächen und Geräte aufsprühen oder schäumen (300 mL/m2).
Tauchbaddesinfektion von Schuhwerk

 - Reifen:  1 % (10 g/L Wasser) Lerasept® Viroxx S 

Desinfektionslösung für Tauchbad täglich frisch ansetzten und bei starker Verschmutzung erneuern.


Wassersysteme:

Grunddesinfektion: Nach erfolgter Reinigung Leitungssystem mit 1 % iger (10 g/L Wasser) Lerasept® Viroxx S Lösung befüllen und 45-60 Minuten wirken lassen. Danach ablassen und mit Wasser nachspülen. Für Druckausgleich sorgen.
Kontinuierliche Desinfektion: 0 -1 % (1g/L Wasser) Lerasept® Viroxx S-Lösung im Tränkwasser-System.


Applikation: 10 % (100g/L Wasser) Lerasept® Viroxx S-Lösung ansetzen. Mit einem Dosiergerät 1%ig in das System dosieren.


Kaltvernebelung:

Die Luftdesinfektion erfolgt im unbelegten Stall. 1 Liter einer 1%igen (10g/L Wasser) Lerasept® Viroxx S Lösung pro 10 m2 Bodenfläche vernebeln.
Es wird empfohlen die Desinfektionslösung immer tagesfrisch herzustellen.
Für industrielle und professionelle Anwender.
Materialverträglichkeit: Eignet sich zum Einsatz auf allen für die Landwirtschaft üblichen Metall- und Kunststoffoberflächen.


Bei Bedarf sind Vorversuche an geeigneten Stellen durchzuführen.
Sicherheits-hinweise: Die beim Umgang mit diesem Produkt relevanten Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt.
Evtl. zu viel entnommenes Produkt darf niemals in das Originalgebinde zurückgefüllt werden.


Abwasser-verhalten:

Bei bestimmungsgemäßer Anwendung und Einhaltung eventuell gegebener örtlicher Vorschriften sind uns keine nachteiligen Auswirkungen auf die Umwelt bekannt geworden.


Lagerhinweise:

In gut verschlossenen Gebinden kühl und trocken lagern. Frost und Hitzeeinwirkung vermeiden. Vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.